Bei Wechsel von Windows auf Mac (in seltenen Fällen auch umgekehrt) oder bei Neukauf

 

Neuste Version laden

Wenn Sie Ihr Computer und MiniBüro schon mehrere Jahre im Einsatz haben, empfielt es sich die neuste Version von MiniBüro auf das neue Gerät zu laden*.
Mindestens die letzte Version der gleichen Version. Wenn Sie z.B. MiniBüro 9.5v2 haben, laden Sie kostenlos MiniBüro 9.5v13. Um maximale Kompatibilität mit den aktuellsten Betriebssystemen zu gewährleisten, empfehlen wir Update* auf die neuste Version


 

MiniBüro kopieren

Bisherigen gesamten MiniBüro-Ordner (beinhaltet Dateien wie Adresse.mbu, PLZ.mbu, Offerte.mbu, usw.) z.B. mittels USB-Memorystick, über Netzwerk, via Dropbox oder Google Drive auf den neuen Computer kopieren. Weitere Infos dazu siehe KB 1214


 

Daten übernehmen

Kopierten Ordner MiniBüro zu MiniBüroAlt umbenennen und gemäss Updateanleitung KB 1040 die alten Daten übernehmen**.

Info

Gerne helfen wir Ihnen bei der Datenübernahme (wird nach Aufwand verrechnet).
Bitte planen Sie frühzeitig mit uns.

* Der Update von MiniBüro 9.5 auf MiniBüro 10 ist kostenpflichtig. Die Daten müssen bei diesem Update konvertiert werden siehe KB 1299. Backup einrichten beim neuen Computer nicht vergessen

** Bei Update von MiniBüro 8 und kleiner: Im MiniBüroAlt Ordner alte Dateiendungen ersetzen. Beispiel: bisherige Endungen .usr, neues MiniBüro .mbu
So wird aus der Adresse.usr, neu die Adresse.mbu