MiniBüro 11 Update auf die neuste Version von MiniBüro 11

 Tipp

Erstellen Sie von Ihrem bisherigen MiniBüro Ordner ein Backup. Speichern Sie dieses auf ein externes Speichermedium (z.B. Memory-Stick, externe Festplatte, Dropbox,  etc.).

 Info

Dieser Update ist kostenlos für alle MiniBüro 11 Versionen.

Videoanleitung Mac

 

Videoanleitung Windows

Schritt 1

Laden Sie die aktuellste MiniBüro Version auf Ihren Mac/PC

 Achtung

Überschreiben Sie keinesfalls den bisherigen MiniBüro Ordner

Windows:
Die Installationsdatei MiniBuero11.xxx.exe starten und MiniBüro in den Ordner Programme oder einen Ordner Ihrer Wahl installieren lassen.

Mac:
Suchen Sie im Downloads-Ordner MiniBuero11.xxx.dmg. Doppelklicken Sie auf MiniBuero11.xxx.dmg. Ziehen Sie vom geladenen/geöffneten DMG den Ordner MiniBüro in den Ordner Programme oder einen Ordner Ihrer Wahl.


Schritt 2

Starten Sie Ihr neustes MiniBüro.


Schritt 3

Wählen Sie die Ländereinstellungen und einen neuen Benutzer aus. Die Demoversion wird gestartet.


Schritt 4

Klicken Sie auf Update

Wählen Sie den Pfad Ihres alten MiniBüros und klicken Sie auf Auswählen

 


Neustart

Starten Sie Ihr neues MiniBüro und kontrollieren Sie ob alle Daten übernommen wurden. Sie haben ein Backup Ihres alten MiniBüros erstellt? Dann dürfen Sie die „alte“ MiniBüro Version löschen.

Bachmann Support GmbH übernimmt keine Garantie auf Vollständigkeit. Jegliche Kontrollen und Tests durch Bachmann Support GmbH sind kostenpflichtig.


Update durch Bachmann Support

(Pauschal 200.- inkl. MwSt.)

  • Zugriff per TeamViewer
  • Die alte Version von MiniBüro wird über den TeamViewer Fernzugriff zu Bachmann Support übertragen
  • Das Update wird von Bachmann Support durchgeführt und danach per TeamViewer zurückgeliefert